Welches Material?

Hände

Wie desinfiziert man die Hände?

Mit einer hydroalkoholischen Lösung (für 20 Sekunden)

Mit reichlich Wasser und Seife (für 60 Sekunden)

Maske

Welche Maske ist zu verwenden?

Laut BAG reichen hygienische / chirurgische Masken aus, um vor Tröpfcheninfektionen bei medizinischen Eingriffen mit geringer Aerosolbildung zu schützen. Gemäss WHO ist medizinisches Personal, das eine selbstgemachte Maske aus Kleidungsstücken trägt, Infektionen stärker ausgesetzt als Personen, die mit einer dafür vorgesehenen Maske ausgestattet sind. Sie sind daher für die Ausübung eines medizinischen Berufs nicht geeignet. Für notwendige Therapien bei symptomatischen Patienten oder Therapien, die Aerosole erzeugen (Atemphysiotherapie, Bewegung), empfiehlt das BAG den Einsatz von:

  • FFP2- bzw. FFP3-Masken
  • Schutzbrillen/Visieren (zwischen zwei Patienten zu desinfizieren)
  • Schutzkitteln
  • puderfreien Vinyl- (evtl. Latex-)Handschuhen
Wann ist eine Maske zu tragen?

Bei jeder Behandlung mit einem Patienten

  •  Setzen Sie die Maske auf, bevor Sie die Wohnung des Patienten betreten
  • Nehmen Sie die Maske ab, wenn Sie die Wohnung des Patienten verlassen
Wie wird eine Maske verwendet?
  • Waschen / desinfizieren Sie Ihre Hände, bevor Sie eine Maske aufsetzen
  • Setzen Sie die Maske mit dem farbigen Teil nach aussen auf, mit dem Steg/Metalldraht nach oben, sodass Nase und Mund bedeckt sind.
  • Steg/Metalldraht an der Nase andrücken, um Leckagen zu begrenzen.
  • Maske am Hals einstellen – Achten Sie darauf, dass die Maske gut über Ihr Gesicht passt, sodass keine Lücken zwischen der Maske und Ihrem Gesicht entstehen.
  • Berühren Sie die Maske nach dem Aufsetzen nicht und lassen Sie sie nicht am Hals oder an der Stirn liegen. Wenn Sie die Maske berühren, waschen/desinfizieren Sie Ihre Hände und wechseln Sie die Maske.
  • Wechseln Sie die Maske, wenn sie durchfeuchtet ist.
  • Zum Ablegen nehmen Sie die Maske von hinten ab (ohne die Vorderseite der Maske zu berühren), entsorgen Sie sie sofort in einem geschlossenen Behälter und waschen/desinfizieren Sie anschliessend Ihre Hände.
  • Verwenden Sie eine Einwegmaske nicht mehrmals.